Na, was macht Ihr denn so üblicherweise mit Bündchenware?

Ärmel-, Bein- und Bauchbündchen nähen zum Beispiel oder?

Stirnbänder hab ich auch schon daraus gesehen, auch schon mal ein ganzes Kleid.

Ich selbst hab mir mal einen Loop daraus genäht, weil ich damals noch keine Ahnung von Stoffen hatte und nur wusste, dass er elastisch sein sollte. Ist schick geworden, ein bisschen schwer am Hals vielleicht wink.

Dass man mit Bündchen ganze Wohnwagenpolster oder natürlich auch andere Polster beziehen kann und dass das auch noch richtig gut aussieht, hat uns im Laden dann doch echt überrascht. Auch eine Nähmaschine ist dafür nicht zwingend notwendig.

Ein Tutorial dazu findet Ihr hier: Polster mit Bündchen beziehen

Die Stoffe der Gardinen sind übrigens von Clarke & Clarke und auch bei uns im Shop zu finden.

Also, wer sein Wohnmobil vor dem Sommer nochmal aufhübschen möchte, kommt gerne vorbei. Wir haben da ganz sicher das Richtige für Euch.

 

Eure Yvonne von Stoff-Ambiente

 

Zum Onlineshop von Stoff-Ambiente